Mittwoch, 21. April 2021

Aktuelles zur Musikschule bezüglich der Corona-Krise:

Ab Montag, dem 08.03.2021 beginnt in der Musikschule Enger-Spenge wieder der Einzelunterricht. Musikschüler können, nach Rücksprache mit der jeweiligen Lehrkraft, wieder Einzelunterricht in Präsenz erhalten.

In der Zeit des Instrumentalunterrichts gilt die Abstandsregel von 1,5m, desweiteren ist eine medizinische/ FFP2 Maske zu tragen. Bei Gesang und Blasinstrumenten ist auf einen Sicherheitsabstand von 2m zu achten.

Händewaschen und desinfizieren sind wichtiger Bestandteil im Unterrichtsablauf.

Direkte Begegnungen im Flur sind zu vermeiden. Daher greift das System der Einbahnstraßenregelung innerhalb des Musikschulgebäudes.

Für den Standort in Enger ist folgende Regelung getroffen:

Die Schüler/innen betreten durch den Nebeneingang (gelbe Tür links neben dem Haupteingang) die Aula und folgen der Ausschilderung/Pfeilmarkierung dem Weg zu den Unterrichtsräumen. Beim Betreten des Gebäudes sind die Hände zu waschen und zu desinfizieren (zwei Toilettenbereiche stehen zur Verfügung). Nach dem Unterricht wird das Musikschulgebäude über den Haupteingang wieder verlassen.

Für den Standort Spenge gilt:

Die Schüler/innen folgen der Ausschilderung im Erdgeschoss. Auch hier im Gebäude der Realschule gilt für die Musikschüler das Prinzip der Einbahnstraßenführung. Nach dem Händewaschen und Desinfizieren werden die Unterrichtsräume über den Treppenaufgang erreicht (siehe Hinweisschilder).Beim Verlassen des Gebäudes wird das hintere Treppenhaus als Abgang genutzt (siehe Kennzeichnung).

Weitere Informationen erhalten Sie über unsere Sekretariate:

Enger: 05224 – 6270

Spenge: 05225 - 4664

Herzlich willkommen!

Musik tut gut - Musikschule für alle

Unter diesem Motto präsentieren wir ihnen hier unser vielseitiges Ausbildungsprogramm.  

Mit speziell abgestimmten Eltern-Kindkursen für Babys ab 18 Monaten (Musikmäuse) über Einzel- und Gruppenunterrichte der verschiedenen Instrumentalfächer bis hin zu musikalischer Betätigung in verschiedenen Ensembles, bietet die Musikschule Enger-Spenge ein großes Spektrum von Ausbildungsmöglichkeiten an. 

Eine solide musikalische Breitenarbeit zu gewährleisten, aber auch Spitzenleistungen entsprechend zu fördern, ist unser Ziel und liegt uns gleichermaßen am Herzen.

Unsere musikalisch-pädagogisch geschulten Fachkräfte freuen sich darauf, Sie zu jeder Zeit fachlich optimal zu beraten und zu begleiten.

Wir sind:

  • ein professionelles und engagiertes Kollegium, das qualifizierten Unterricht in verschiedenen Instrumentalfächern erteilt.
  • eine Einrichtung in kommunaler Trägerschaft der Nachbarstädte Enger und Spenge.
  • aktiv am kulturellen Leben der Städte Enger und Spenge beteiligt.
  • Mitglied im VdM (Verband deutscher Musikschulen).

Wir bieten:

Die persönliche Information und Beratung durch unsere Sekretariate, die FachkollegInnen und die Schulleitung ist uns wichtig. Sprechen Sie uns bei Fragen jeder Art gerne an.

Ich hoffe, ich konnte Sie nun neugierig machen und Sie möchten wissen was bei uns gespielt wird. Lassen Sie sich überraschen!

(Karl-Heinz Hagencord, Leiter der MS Enger-Spenge)