Montag, 28. September 2020

Saiteninstrumente

Violine/Viola 
Die Geige ist das Sopraninstrument der modernen Streichinstrumentenfamilie und die kleine Schwester der Bratsche, die auch Viola genannt wird. Seit mehr als dreihundert Jahren spielt die Violine eine Schlüsselrolle in der Musik und die Komponisten der verschiedensten Epochen haben unzählige Werke für sie geschrieben. Ihr Einsatzschwerpunkt liegt nach wie vor im klassischen Bereich, doch auch in die Unterhaltungsmusik hat sie mittlerweile Einzug gehalten – unter anderem als elektrische Violine. Darüber hinaus ist sie in der Country-Musik ebenso zuhause wie in der Volksmusik vieler Länder.

Optimales Einstiegsalter: zwischen 5 und 8 Jahren


Violoncello 
Nicht gerade handlich, aber wundervoll warm und romantisch im Klang, begeistert das Cello seine Liebhaber stets aufs Neue. Mit seiner tiefen Stimmlage wird es oft als Melodieträger genutzt und setzt im Duo ebenso wirkungsvolle Akzente wie im großen Orchester.

Optimales Einstiegsalter: zwischen 5 und 8 Jahren


Gitarre 
Ob im festlichen Konzertsaal, in einer flotten Rockband, im coolen Jazzkeller oder am romantischen Lagerfeuer – die Gitarre mit ihrem warmen, persönlichen Klang kommt überall gut an, wo Musik gemacht wird. Seit Jahrhunderten erfreut sie sich dank ihrer Vielseitigkeit einer großen Beliebtheit. Die Gitarre trägt den Samba, begleitet Blues, Tango oder Soul und ist nach wie vor ein grenzüberschreitendes Volksinstrument. Von einfacher Liedbegleitung, Folk-, Pop- und Funkrhythmen über südamerikanische Musik bis hin zur hohen Kunst der klassischen Konzertgitarre – an der Musikschule Enger-Spenge lässt sich jede Stilrichtung erlernen. Als Zweitinstrument für Gitarrenspieler bietet sich der E-Bass oder die E-Gitarre an, deren Klang elektronisch verstärkt wird.

Optimales Einstiegsalter: ab 7 Jahren


E-Gitarre|E-Bass 
E-Gitarre und E-Bass haben sich in der Pop- und Rockmusik, im Funk und im Jazz längst über die Begleitfunktion hinaus als Soloinstrument etabliert. Die elektronische Verstärkung bietet – je nach musikalischer Stilistik – ein interessantes Spektrum an Klangfarben.

E-Bass oder E-Gitarre bieten sich als Zweitinstrument für Gitarrenspieler an.

Optimales Einstiegsalter: ab 8 Jahren