Donnerstag, 26. November 2020

Big Band (Sp)Engerlinge

Seit unserer Gründung im Jahre 1992 treffen wir uns, um
 die Zeit des »Golden Swing« auch in OWL aufleben zu lassen.

Programm war für uns auch immer das gute Miteinander der
 beiden am Zweckverband Musikschule beteiligten Städte

Enger und Spenge, so dass unser Name (Sp)Engerlinge eine
 Kombination der beiden Städtenamen darstellt.

Nachwuchstalente und alte Hasen erarbeiten bei uns gemeinsam
 verschiedenste Stilrichtungen. Unser Repertoire reicht von

Glenn Miller und Duke Ellington über Uncle Satchmo bis zu
 Musicalinterpretationen und sogar einigen Rockstücken.

Ein Dank gilt neben der Musikschule auch dem Förderverein
 »FöMSES« für Unterstützung, die uns ermöglichte, dass

Reisen und Konzerte auch außerhalb Enger/Spenge für uns
 von Anfang an dazugehören konnten. So traten wir in

Lichtenstein, der Partnerstadt Engers, auf und es verschlug
 uns bei den Konzertreisen ins europäische Ausland auf die

Ibirische Halbinsel, wo wir beim Oktoberfest in Calella (nahe
 Barcelonas) neben Big Band- auch Stimmungsmusik bei

Nächtlichen Auftritten vor 3000 Festzeltbesuchern darboten.
 In den Jahren 1997,1999 und 2003 flogen wir in die Heimat

Gleen Millers, wo wir Kontakt zur Buzz Jones Big Band
 knüpften, die daraufhin mehrfach in OWL gastierte.

Eine Weihnachts-CD »Swinging Christmas« nahmen wir
 im Dezember 2009 für einen guten Zweck in der Wittekinds-
 hofer Erlöserkirche auf.

 

Hier finden Sie den Flyer der Big Band zum 20-jährigen Bestehen.